Laufzeitverlängerung? Nicht mit uns!

  • Veröffentlicht am: 9. September 2010 - 16:50

Die Empörung über die geplante Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke ist groß. Die Bundesregierung scheint nicht zu ahnen, wie groß. - Zeigen wir's ihr. Die Gelegenheit dazu gibt es in den nächsten Tagen und Wochen bei diesen Veranstaltungen:

Freitag, 10.09.2010, 17:00 Uhr, Hannover, Ernst-August-Platz:

Kundgebung gegen die geplante AKW-Laufzeitverlängerung.

http://www.atomplenum.de/pdf/Stoppt-die-Scheisse.pdf [Aufruf]


Freitag, 17.09.2010, 10:00 Uhr-18:00 Uhr, Hannover, HCC:

Fachkonferenz: Wende in der Atompolitik. Soziale und ökologische Rahmenbedingungen für erneuerbare Energien.

http://www.slu-boell.de/calendar/VA_viewevt.aspx?evtid=8368 [Weitere Infos]


Samstag, 18.09.2010, Berlin:

Bundesweite Anti-Atom-Demo. Grüne Busse aus Hannover fahren um 8:30 ab Hannover ZOB.

Tickets gibt es im Grünen Zentrum, Senior-Blumenberg-Gang 1, 30159 Hannover.

http://www.gruene-hannover.de/index/show/3895912.html [Weitere Infos]


17.09. - 26.09.2010, Hannover, Ballhofplatz:

Republik Freies Wendland - Reaktiviert. 30 Jahre nach Gründung der Republik freies Wendland entsteht mitten in Hannover ein Hüttendorf. Eine Aktion des jungen Schauspiels Hannover.

http://www.schauspielhannover.de/schauspiel/index.php?m=45&f=03_werkdeta... [Weitere Infos]


Samstag, 16.10.2010, 13:00 bis 18:00 Uhr, Hannover, Grünes Zentrum:

Vorbereitungs- und Aktionstraining zum Castor 2010.

Infos in Kürze hier.

Unterschreibt die http://www.ausgestrahlt.de/mitmachen/atomkraft-abschalten.html [gemeinsame Erklärung von .ausgestrahlt und campact zur Stilllegung der Atomkraftwerke]!

Themen: