Termine

Bezahlbar, lebenswert & ökologisch
16. August 2018 - 17:00
öffentlich

Ein Rundgang mit Sven-Christian Kindler, Bundestagsabgeordneter aus Hannover und haushaltspolitischer Sprecher von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Bundestag. 

Aktion im Rahmen der Sommertour von Sven-Christian Kindler
17. August 2018 - 11:00
öffentlich

Das kennen wir alle: Plötzlich taucht auf dem Radweg ein Hindernis auf. Ein parkendes Auto steht im Weg. Nur mal eben Brötchen holen? Wir protestieren mit unseren Rädern! 

Bezahlbar, lebenswert & ökologisch
17. August 2018 - 18:00
öffentlich
Limmerstraße 55, 30451 Hannover

Ein Rundgang mit Sven-Christian Kindler, Bundestagsabgeordneter aus Hannover und haushaltspolitischer Sprecher von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Bundestag.

23. August 2018 - 17:00
mitgliederöffentlich

Regelmäßige Sitzung des Stadtvorstands

Talk about…
31. August 2018 - 19:00
öffentlich
Pavillon, Lister Meile 4, Hannover

GIG mit Rapperin Sookee, Fachfrau gegen Sexismus und Homophobie

Talk mit Sookee, Terry Reintke, grüne EU-Abgeordnete und Cora Weiler, Andersraum Hannover

Moderation: Sven-Christian Kindler, MdB, B90/Die Grünen

Regionsverband
1. September 2018 - 10:00
Mitgliederversammlung

Wir freuen uns sehr, dass der Berliner Fotojournalist Erik Marquardt von seinen Seenotrettungs-Einsätzen und der aktuellen Situation im Mittelmeer berichten wird. Ein weiterer Schwerpunkt der Mitgliederversammlung wird die Wahl der Jahresdelegierten für die Landesdelegiertenkonferenzen sein.

GRÜNES Frühstück
2. September 2018 - 11:30
Rund um die Marktkirche Hannover

Du bist neu in der Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN? Oder bist Du schon länger dabei, hast aber trotzdem noch Fragen? Etwa: Wer ist für was wo zuständig? Oder: In welchem Gremium kann ich mich zu welchem Thema engagieren? Hast Du Lust die Grünen kennenzulernen?

5. September 2018 - 18:30
mitgliederöffentlich
KroKuS, Thie 6, Raum 204

bis ca. 20.00 Uhr.

6. September 2018 - 17:00
mitgliederöffentlich

Regelmäßige Sitzung des Stadtvorstands

Großdemo
8. September 2018 - 13:53
öffentlich
Opernplatz

Die Landesregierung aus CDU und SPD sieht im aktuellen Gesetzentwurf massive Ausweitungen der polizeilichen Befugnisse und einen Abbau demokratischer Freiheits- und Grundrechte vor.  Wir sagen NEIN zum Niedersächsischen Polizeigesetz! 

Seiten